fbpx
Tanzschule Traumtänzer Info-Telefon: 531 406 75

Kickin’Country 2023 – LineDance-Workshop-Tag mit Johnny Rossato

10. Kickin’Country

Samstag, 14. Oktober 2023

LineDance-Workshop-Tag mit Johnny Rossato

Einlass 14:00 Uhr

14:45 bis 18:00 Uhr
3 Workshops mit Gastdozent Johnny Rossato

dazwischen DJ-Blöcke mit Sally und Hajoe

ab 20:00 Uhr
LineDance-Party mit DJ Hajoe
& Mini-Workshop mit Johnny Rossato

Tickets

Workshop-Ticket mit LineDance-Party 38,- €

Oktober
3 Workshops mit Johnny Rossato & LineDance-Party ab 20 Uhr
Samstag 14:45 Uhr 14.10.
Mariendorf
N.N. » Details » Anmelden

GIANMARCO ROSSATO (JOHNNY)

Gianmarco Rossato alias Johnny wurde 1999 in Mantova, einer kleinen mittelalterlichen Stadt in Norditalien geboren und ist Country- und Catalan-LineDance-Lehrer und -choreograf.

Seine Eltern sind Tänzer im Bereich Standard und italienische Volkstänze. Als er gerade einmal sechs Jahre alt war, brachten sie den kleinen Johnny bereits mit zu ihren Partys und so begann er schon in jungen Jahren, seine FĂĽĂźe in Tanzclubs zu bewegen und lernte die verschiedensten Gesellschaftstänze wie Salsa, Bachata, Cha-Cha, Walzer, Tango…

In einem kleinen Club in seiner Heimatstadt begann er 2012, Country Line Dance zu lernen. Im selben Jahr nahm er an seinem ersten Gruppenwettbewerb beim Voghera Country Festival teil und tanzte Firestorm mit Adriano Castagnolis United Countries.

Diese Erfahrung beeindruckte ihn so sehr, dass er im Jahr darauf (2013) seiner Gruppe vorschlug, am Wettbewerb des Voghera Country Festivals mit einer von ihm selbst geschriebenen Choreographie der Kategorie Advanced teilzunehmen. Mit Stay up! hat die Gruppe es geschafft und die Silbermedaille fĂĽr den 2. Platz nach Hause gebracht. Sein Erfolg begeisterte den jungen Johnny so sehr, dass er mit gerade einmal 14 Jahren begann, weitere Choreographien zu schreiben.

Zwei Jahre später gründete er seine Gruppe Dorado Ranch Country Dance, gab wöchentlich Kurse und bereitete seine Tänzer auf die Teilnahme an einigen der berühmtesten Country & Catalan LineDance Wettbewerben wie dem Wild East Fest (Budapest), dem Belt Festival (Padua) und natürlich dem Voghera Country Festival vor.

Mit 19 Jahren zog er von zu Hause aus, um seine neue Karriere im Arthur Murray Dance Studio in Brescia zu beginnen. Dort hatte Johnny während seiner 2-jährigen Arbeit die Möglichkeit, sein Wissen im Gesellschaftstanz zu vertiefen, ihm bisher unbekannte Tanzstile wie Bolero, Tango Argentino, Kizomba oder Samba zu erlernen und auch seine Fähigkeiten im Unterrichten zu perfektionieren. Für diese großartige Erfahrung ist er noch heute dankbar.

Im Alter von 22 Jahren beschloss er, sein Leben abermals zu ändern. Nach seinem Umzug von Brescia nach Padua begann er ein Studium im Bereich International Business Management an der Universität von Padua. Aber Country LineDance ist immer noch ein sehr wichtiger Teil seines Lebens. Jedes Wochenende gibt er Workshops in ganz Italien und Europa, wo er einige seiner bekanntesten Choreographien wie Best Adventure, Anthem, The Country Fever, Real Friends, The Lovers und viele mehr unterrichtet.

Johnny ist der Kunst der Choreographie verfallen und er liebt es einfach, Tänze zu schreiben. Er selbst sagt immer: „Wie ein Maler seine leere Leinwand mit Farben und Schatten füllt, um Gemälde zu erschaffen, füllt ein Choreograf die Musik mit Schritten und Bewegungen, um Tänze zu kreieren und versucht so, seine Emotionen und Gefühle an die Menschen zu senden, die sie tanzen.“

Kickin‘ Country AGBs / Geschäftsbedingung

Präambel
Mit der Buchung eines Tickets fĂĽr „Kickin’Country“ werden folgende Bedingungen anerkannt und wirksam. Dies gilt fĂĽr sämtliche Tickets zum „Kickin’Country“.

Veranstalter
Veranstalter des „Kickin’Country“ ist die Traumtänzer Tanzsport gGmbH, Flughafen Tempelhof, 12101 Berlin. Etwaige AnsprĂĽche sind immer gegen den Veranstalter zu stellen. Das „Kickin’Country“ findet in den Räumlichkeiten der Tanzschule Traumtänzer Mariendorf statt.

Buchungen, Stornierungen und Umbuchungen
Eine Ticketbuchung zum „Kickin’Country“ ist nur bei Volljährigkeit (Alter 18 Jahre) möglich.
Alle Ticketbuchungen – egal ob Online-Buchung im Internet oder Kauf eines Tickets persönlich im BĂĽro der Tanzschule Traumtänzer sind verbindlich und können nicht storniert werden. Bei Bestellung per Internet sieht der Einkaufsbereich ein Anmeldeformular vor, welches vollständig auszufĂĽllen ist. Vor dem Absenden ist die Zustimmung zu den hier aufgefĂĽhrten AGB erforderlich. Die endgĂĽltige Bestätigung erfolgt nach Eingang der Zahlung. DarĂĽber hinaus ist ebenso wenig eine RĂĽckerstattung oder Stornierung der Tickets aus wichtigem Grund möglich.

Veranstaltungsabsage, Ă„nderungen, RĂĽckzahlungen
Im Falle der Absage des „Kickin’Country“ kann/können die Karte(n) bis zu zwei Monate nach dem geplanten Veranstaltungsdatum zur Refundierung auf jenem Weg retourniert werden, auf dem sie bezogen wurde(n). Besetzungs- bzw. Programmänderungen (Tanzlehrer, Workshops, Shows, etc.) sind vorbehalten. Im Falle der Absage, Verschiebung, Programm- oder Besetzungsänderungen werden keine Spesen (z.B. Anfahrt, Hotel, Vorverkaufs- oder BearbeitungsgebĂĽhren) ersetzt. Eine Absage des „Kickin’Country“ auf Grund höherer Gewalt berechtigt nicht zur Refundierung der getätigten Zahlungen. Der Veranstalter ist in diesem Falle zu keiner RĂĽckzahlung verpflichtet.

Haftung
Der Anmelder sowie jeder Teilnehmer nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass seitens des Veranstalters keine Haftung übernommen wird und er die Workshops, Seminare und Abendveranstaltungen im Rahmen der Veranstaltung auf eigene Gefahr besucht. Für eventuelle Verletzungen oder Schäden haftet ausschließlich der Anmelder/Teilnehmer selbst. Der Veranstalter haftet für durch seine Erfüllungsgehilfen verursachte Schäden nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für den Unterrichtsinhalt gewähren wir keinen Unterrichtserfolg. Für die Buchung von Unterkünften ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

Datenschutz
Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die von ihm elektronisch bekannt gegebenen Daten von der Traumtänzer Tanzsport gGmbH zum Zwecke der Vertragsabwicklung elektronisch verarbeitet werden. Er stimmt ebenso zu, dass er künftig veranstaltungsbezogenes Infomaterial per E-Mail durch den Veranstalter erhält. Der Kunde wird darauf aufmerksam gemacht, dass diese Zustimmung jederzeit formlos und ohne Einhaltung einer Frist widerrufen werden kann.

Fotografie / Videoaufnahmen / Urheberrecht
Der Veranstalter weist darauf hin, dass im Rahmen des „Kickin’Country“ fotografiert und gefilmt wird. Filme und Fotos aller anwesenden Personen (Teilnehmer, Besucher, KĂĽnstler, etc.) oder Ausschnitte, Zusammenschnitte etc. können veröffentlicht werden. Gleichzeitig können Filme und Fotos auch fĂĽr Promotion- und Werbezwecke (z.B. Website, Folder, Pressemitteilungen, TV- und Kinospot, etc.) fĂĽr das „Kickin’Country“ (aktuelles Jahr und alle Folgejahre) und andere Veranstaltungen von der Tanzschule Traumtänzer verwendet werden; auch zu weiterfĂĽhrenden kommerziellen Zwecken (Weiterverkauf von Fotos und Bildrechten). Mit der Anmeldung zum „Kickin’Country“ erklärt sich der Kunde ausdrĂĽcklich mit der – fĂĽr ihn entgeltlosen – Veröffentlichung der von ihm gemachten Fotos und Filmaufnahmen einverstanden. Eigene Aufnahmen (Video) dĂĽrfen nur nach vorheriger Ansage am Ende der Workshops gemacht werden. FĂĽr die Abendveranstaltung gilt diese Regelung nicht. Bei Zuwiderhandlung wird eine GebĂĽhr in Höhe von 300,- € erhoben. Es obliegt dem Veranstalter in diesem Falle auch, schon bestehendes Foto- oder Filmmaterial ersatzlos einzufordern. Bei wiederholtem VerstoĂź kann ein Besucher vom „Kickin’Country“ ausgeschlossen werden. Alle Nutzungsrechte von Foto- und Videomaterial verbleiben bei der Tanzschule Traumtänzer bzw. frĂĽheren Rechteinhabern.

Sonstiges
Das Rauchen ist in den Veranstaltungsräumen grundsätzlich nicht gestattet.
Das Mitbringen von eigenen Getränken ist nicht gestattet.
FĂĽr den Inhalt von verlinkten Seiten ist der Veranstalter nicht verantwortlich.
Sämtliche Vereinbarungen, die den vorliegenden Vertrag verändert, ergänzen oder konkretisieren, sowie andere Absprachen bedürfen der Textform gemäß § 126 b BGB(z.B. e-Mail, Telefax)

Gerichtsstand
Berlin –Charlottenburg

Veranstalter

Traumtänzer Tanzsport gGmbH
Flughafen Tempelhof
Columbiadamm 8-10
12101 Berlin
Deutschland

Consent Management Platform von Real Cookie Banner